Montag, 13. Mai 2013

Urlaubsentscheidung - England oder Frankreich

Die Entscheidung für unseren diesjährigen Urlaub ist gefallen. Wir fahren nach Frankreich, jippie. Da wir nun schon zweimal in England waren, einmal im vergangenen Jahr (Bilder folgen) und einmal 2008 und ich uuuuuuunbedingt in Frankreich auf mindestens einen Flohmarkt möchte, hat mein Holder zugestimmt, freu. Ich muss mich nun erst einmal schlau machen, wohin in Frankreich am besten. Wo sind die besten Flohmärkte? Ich bin im Planungsfieber..... Vielleicht hat ja jemand einen tollen Tipp für mich.

England ist zweifelsfrei ein herrliches Land, vorallen die traumhaften Gärten und wunderschönen Landhäuser und Schlößchen. Wir waren letztes Jahr in Einigen, in Lanhydrock waren wir bereits schon zweimal.....

Ich habe einfach ein paar Eindrücke zusammengestellt, ich hoffe, sie gefallen euch.




Da man in den Innenräumen niemals mit Blitzlicht fotografieren darf, sind meine Innenaufnahmen meistens nicht besonders scharf.

Kommentare:

rosenresli hat gesagt…

Hallo,

ich freue mich das Du Dich bei mir als Leserin eingetragen hast, so habe ich nämlich Gelegenheit Deinen wunderschönen Blog kennenzulernen. Ich liebe Deine Bilder und die gleichen Interessen haben wir auch. Wie schön!

England und Frankreich, ja da fällt die Wahl schwer. Ich war mal 3 Wochen in England und möchte sehr gerne mal wieder hin und von Frankreich, bzw. dem Elsass, wohne ich nur 4 km entfernt. Mehr als das Elsass kenne ich bisher auch nicht von Frankreich, aber bereits das ist wunderschön und ich habe schon einige Posts darüber gemacht. Flohmis im Elsass könnte ich herausfinden, denn die werden in unserem Gemeindeblättchen zusammen mit den deutschen Terminen veröffentlicht. Ich war erst letztes Wochenende dort, auf einem sehr großen Dorfflohmarkt, und habe ein paar wirklich tolle Sachen gefunden. Das ist aber nicht immer so, manche Flohmis dort bieten auch nur Ramsch, nicht jeder ist wirklich interessant.

Ganz liebe Grüße,
Tanja

Jeannette Gaidecki hat gesagt…

Hallo Tanja,
ich freu mich so sehr über Deine lieben Worte und möchte mich recht herzlich bedanken und komm sicher auf dein liebenswetes Hilfsangebot zurück...ich meld mich,
ganz liebe Grüße zurück
Jeannette